Tetralog Enhanced Data feed (T.E.D.)

Damit Sie bei der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen und Softwarelösungen die bestmögliche Ergebnisqualität erhalten, betreiben und pflegen wir einen eigenen Datendienst für Wertpapierinformationen.

Dabei beziehen wir grundlegende Stamminformationen von externen Partnern, und veredeln die Daten anschließend für die jeweiligen Anforderungen. Dadurch entsteht eine wertvolle Datenbank, die vor allem für Methoden zur ganzheitlichen Beratung von Wertpapierportfolios als einzigartig zu betrachten ist.

Gerne können Sie T.E.D. auch unabhängig von unseren Dienstleistungen für eigene Projekte und Softwaremodule verwenden. Sprechen wir gemeinsam über Ihre Wünsche und Anforderungen.

 
 

Das Fundament für komplexe Wertpapieranalysen

 

60
000
Aktien
120
000
Anleihen
25
000
Fonds
150
0000
Zertifikate
60
000
Indizes
 

 
 

Breite Marktabdeckung

Der Umfang von T.E.D. konzentriert sich auf Finanzinstrumente für europäische Privatinvestoren. Für Europa und Eurasien werden Finanzdaten aus folgenden Ländern werktäglich aktualisiert:

Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Großbritannien, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Italien, Lettland, Norwegen, Polen, Russland, Spanien, Schweden, Schweiz, die Niederlande und Türkei.

Zusätzliche Marktsegmente, Regionen, Börsenplätze, sowie einzelne Informationen, können wir auf Anfrage zu günstigen Konditionen bereitstellen.

 
 

Hohe Qualitätsstandards

Unser T.E.D.-Team sorgt sowohl durch Automatisierung als auch durch manuellen Arbeitseinsatz für eine bestmögliche Datenqualität.
Einige Beispiele dafür sind:

Automatische Harmonisierung

Automatische Harmonisierung:

Bei der massenweisen Vorhaltung von Daten sind selten alle Informationen vollständig. Dies darf jedoch nicht den Gesamtnutzen einer angebundenen Lösung stören. T.E.D. ist deshalb in der Lage bestimmte Lösungen selbstständig zu veranlassen, indem er Datenreihen komplettiert, korrigiert und extrapoliert.

Überwachung und Pflege:

T.E.D. vollzieht für festgelegte Stichtage individuell erstellte Prüfroutinen, und gibt anschließend Hinweise und Warnungen zurück. Aufgrund dieser Meldungen nehmen wir sodann manuelle Eingriffe vor.

Individuelle Klassifizierung:

Vorhandene Kategorien, beispielsweise für Anlage- oder Risikoklassen, können über eine definierte Logik in eigene Gruppierungen überführt werden.

Bereinigung:

Auf Wunsch stellt T.E.D. Performance-Preisreihen zur Verfügung, indem die historischen Kursreihen um Auszahlungen (Dividenden, Ausschüttungen, etc.) bereinigt werden.

 
 

Nutzen Sie T.E.D. für Ihr Projekt

Teilen Sie uns die konkreten Anforderungen Ihres Vorhabens mit, und erhalten ein individuelles Angebot zum Bezug der gewünschten Informationen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Ermittlung des erforderlichen Datenumfangs. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!